Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und BodenrichtwerteImmobilienpreise regional analysiert
Mietpreise | Immobilienpreise | Grundstückspreise


Bodenrichtwert Berlin Oberschöneweide 2023 Grundstückspreise

Erschlossen905.67 € / m²
Unerschlossen642.93 € / m²

Zusammenfassung: Bodenrichtwert in Berlin Oberschöneweide

Für den Ortsteil Oberschöneweide in Berlin wurde Stand 07.02.2023 ein durchschnittlicher Bodenrichtwert von 905.67 € für Grundstücke berechnet.
Zur Berechnung des Quadratmeterpreis wurden 46294.25 m² Grund mit einem gesamten Wert von 37.37 Mio. € ausgewertet. Dabei handelt es sich um 43 erschlossene und 23 unerschlossene Grundstücke.

Inhaltsverzeichnis
1. Entwicklung der Bodenrichtwerte
2. Daten
3. Vergleich
4. Bodenrichtwertkarte

1. Entwicklung der Bodenrichtwerte in Berlin Oberschöneweide

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2023905.67 €642.93 €
2022928.03 €662.09 €
2021862.76 €777.82 €
2020884.84 €707.87 €
2019519.47 €497.95 €


2. Daten zu Berlin Oberschöneweide

Ort:Berlin
Kommune:Berlin
Ortsteil:Oberschöneweide
Bundesland:Berlin
PLZ Bereich:12459,


3. Lage und Vergleich

Aktueller Bodenrichtwert in Berlin Oberschöneweide

4. Bodenrichtwertkarte Berlin Oberschöneweide

Die berechneten Bodenrichtwerte von Berlin Oberschöneweide beziehen sich auf dieses Gebiet - auch Bodenrichtwertkarte von Berlin Oberschöneweide genannt.

Bodenrichtwertkarte Berlin Oberschöneweide




Einordnung der Preise in Berlin Oberschöneweide

Oberschöneweide ist ein Ortsteil von Berlin und liegt südöstlich des Stadtzentrums. Es ist eines der letzten verbliebenen Dörfer Berlins und seit 1984 als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Sie wurde im 19. Jahrhundert gegründet, als die königlich preußische Regierung ihre neue Militärgarnison vor den Toren Berlins errichten wollte. Oberschöneweide hat eine reiche Geschichte und beherbergt einige der bedeutendsten Bauwerke Deutschlands. Der im Südwesten Berlins gelegene Ort wurde ursprünglich von König Friedrich Wilhelm III. von Preußen gegründet, der zwischen 1807 und 1811 seine neue Militärgarnison errichten wollte.

Der BodenrichtwertIm Berliner Bezirk Oberschöneweide mit rund 1.100 Wohnungen kostet der Kauf eines 1.000 Quadratmeter großen unbebauten Grundstücks durchschnittlich 27 Millionen Euro. Der Quadratmeterpreis beträgt rund 8.852 Euro. Bei dieser Art von Investitionspotenzial liegt der durchschnittliche Wert bei jedem Grundstücksverkauf zwischen über 1 Mio. € und sogar 6 Mio. €. Der Bodenrichtwert von ist im letzten Jahr um knapp um 5 % auf pro Quadratmeter gestiegen.

Die Geschichte des Stadtteils Die Geschichte von Oberschöneweide beginnt mit seiner Gründung im Jahr 1871. Er wurde als einer der ersten Bezirke Berlins nach dem Ersten Weltkrieg entwickelt. Der Stadtteil hat seinen Namen von der Schönen Aussicht. Die erste Siedlung für dieses Gebiet hieß Dach-Schonau, die heute noch ein Teil der heutigen Oberschöneweide ist. Der Name hat eine bestimmte Bedeutung und ist deshalb ein wiederkehrendes Thema in der Gegend. Der Name kommt von einer lokalen Bar, die einen schönen Blick über den Tiergarten und in Richtung Stadtzentrum hatte. Berühmt wurde der Bezirk als Ort des Mauerbaus und als Schauplatz vieler Proteste.

Der Bezirk hat in den letzten Jahren eine bedeutende Entwicklung mit einem Anstieg der Bevölkerung und Entwicklung durchgemacht. Heute gibt es in Oberschöneweide Geschäfte und Hochhauswohnungen, anders als früher, als es überwiegend industriell war. Lokale Besonderheiten Oberschöneweide ist ein Ortsteil von Berlin im Bezirk Pankow und ist ein Teil der ehemaligen Stadt Schöneberg. In Oberschöneweide gibt es mehrere gute Restaurants in Laufnähe zueinander. Auch für Naturliebhaber hat der Bezirk mit seinem großen Netz an Grün- und Parkanlagen sowie einen Schwimmbad.


Mehr zu Berlin



Alle Orte: A  |  B  |  C  |  D  |  E  |  F  |  G  |  H  |  I  |  J  |  K  |  L  |  M  |  N  |  O  |  P  |  Q  |  R  |  S  |  T  |  U  |  V  |  W  |  X  |  Y  |  Z  |  Österreich  |  Schweiz  |  Billigste  |  Teuerste
Anbieter

Impressum

Datenschutz
Über miete-aktuell.de

miete-aktuell.de ist ein unabhängiges Immobilienportal zur kostenlosen Werteinschätzung Ihrer Immobilien.
Tagesaktuelle Angebotsdaten deutschlandweiter Immobilien und jahrelange Erfahrungswerte mit ausgefeilten Logarithmen und Rechnern bieten Ihnen einen zuverlässigen Schätzwert für den erzielbaren Verkaufs- und Mietpreis Ihrer Immobilie.
Erfahrungen & Bewertungen zu miete-aktuell.de