Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert



Bodenrichtwert Chemnitz Sachsen 2020 Grundstückspreise


ErschlossenUnerschlossen
157.26 € / m²96.23 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Chemnitz Sachsen?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 157.26 € für Grundstücke in Chemnitz Sachsen.
Es wurden 167279 m² Grund mit einem Wert von 18.41 Mio. € in Chemnitz Sachsen ausgewertet. In Chemnitz Sachsen wurden 40 erschlossene und 65 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Chemnitz Sachsen ist ein Indikator für die aktuellen Grundstückspreise in Chemnitz Sachsen.

Entwicklung der Bodenrichtwerte in Chemnitz Sachsen

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020157.26 €96.23 €
2019138.51 €102.67 €


Ort:Chemnitz
Kommune:Chemnitz
Bundesland:Sachsen
PLZ Bereich:09111, 09112, 09113, 09114, 09116, 09117, 09119, 09120, 09122, 09123, 09125, 09126, 09127, 09128, 09130, 09131,


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Chemnitz Sachsen



Einordnung der Preise in Chemnitz Sachsen

Chemnitz ist eine sächsische Großstadt mit über 240,000 Einwohnern. Sie ist Teil der Metropolregion Mitteldeutschland und gilt außerdem als Tor zur Touristenregion Sächsisches Erzgebirge. Aber obwohl vieles für die Stadt spricht, machen viele Investoren immer noch einen Bogen um sie und das wirkt sich auch auf den Bodenrichtwert aus. Er ist immer noch bedeutend niedriger als zum Beispiel in Dresden oder Leipzig. Außerdem hat die Stadt mit etwa 10 Prozent einen hohen Leerstand bei Immobilien zu verzeichnen. Auf der Beliebtheitsskala der 50 größten Städte Deutschlands liegt die zu DDR-Zeiten in Karl-Marx-Stadt umbenannte Metropole gerade mal auf Platz 47. Einer der Gründe dafür ist neben dem zum großen Teil unverdienten schlechten Image als rechte Stadt auch die Tatsache, dass Chemnitz im 2.Weltkrieg zu über 80 Prozent zerstört worden war und es an historisch wertvoller Bausubstanz und einer typischen Altstadt mangelt.

Trotzdem ist die Stadt Chemnitz besser als ihr Ruf und so langsam erkennt die Immobilienbranche auch, dass Chemnitz in Zukunft eine lohnende Region sein dürfte. Mittlerweile gibt es schon Stadtteile, in denen die Immobilienpreise zum Teil deutlich ansteigen, wie zum Beispiel in der City, in Schlosschemnitz oder in Kaßberg. Auch in historisch gewachsenen Siedlungen wie zum Beispiel Rabenstein liegt der Bodenrichtwert höher als im Stadt-Durchschnitt. Sehr interessant ist auch der Stadtteil Lutherviertel, nicht weit vom Stadtzentrum entfernt. Er war sehr lange ein eher unbeliebtes Wohngebiet und verlor nach der Wende bis zum Jahr 2005 viele Einwohner. Mittlerweile hat sich das geändert und die Stadt tut alles, um Chemnitz-Lutherviertel mit verschiedenen Projekten baulich zu fördern, mit Erfolg.

Der aktuelle durchschnittliche Bodenrichtwert der Stadt Chemnitz liegt bei rund 100 Euro pro Quadratmeter, im Zentrum bei 200 Euro, in Schlosschemnitz bei 120 Euro, in Kaßberg bei 125 Euro und in Rabenstein bei knapp 140 Euro pro Quadratmeter. Besonders niedrig ist der Bodenrichtwert noch in den Stadtteilen Adelsberg, Einsiedel, Euba, Harthau und Morgenleite.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Chemnitz Sachsen

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Adelsberg99.81 €57.94 €35558 m²
2.32 mio €
Altchemnitz170.57 €204.42 €23930 m²
4.53 mio €
Altendorf207.31 €102.86 €187551 m²
22.84 mio €
Bernsdorf107.23 €204.42 €21669 m²
3.6 mio €
Borna Heinersdorf207.31 €102.86 €62517 m²
7.61 mio €
Ebersdorf106.69 €73.92 €50121 m²
4.1 mio €
Einsiedel134.5 €57.41 €68305 m²
4.49 mio €
Erfenschlag119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Euba119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Furth207.31 €102.86 €125034 m²
15.23 mio €
Gablenz110.07 €98.87 €50316 m²
5.09 mio €
Gem. Niederwiesa119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Glösa Draisdorf207.31 €102.86 €62517 m²
7.61 mio €
Harthau119.94 €91.33 €184828 m²
17.79 mio €
Helbersdorf156.22 €95.96 €154931 m²
16.51 mio €
Hilbersdorf159.95 €243.79 €16978 m²
3.25 mio €
Hutholz119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Kapellenberg156.22 €95.96 €154931 m²
16.51 mio €
Kappel207.31 €102.86 €125034 m²
15.23 mio €
Kassberg207.31 €102.86 €187551 m²
22.84 mio €
Klaffenbach119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Kleinolbersdorf Altenhain141.17 €63.4 €44725 m²
3.36 mio €
Lutherviertel124.64 €214.42 €14758 m²
2.77 mio €
Markersdorf119.94 €91.33 €184828 m²
17.79 mio €
Morgenleite119.94 €91.33 €184828 m²
17.79 mio €
Rabenstein207.31 €102.86 €62517 m²
7.61 mio €
Reichenbrand207.31 €102.86 €62517 m²
7.61 mio €
Reichenhain119.94 €91.33 €92414 m²
8.9 mio €
Rottluff164.43 €117.76 €12970 m²
1.74 mio €
Schlosschemnitz225.08 €96.23 €47204 m²
5.3 mio €
Schönau207.31 €102.86 €62517 m²
7.61 mio €
Siegmar164.43 €117.76 €12970 m²
1.74 mio €
Sonnenberg155.52 €98.31 €52856 m²
5.92 mio €
Stelzendorf156.22 €95.96 €154931 m²
16.51 mio €
Yorckgebiet171.83 €57.85 €38098 m²
3.14 mio €
Zentrum207.31 €102.86 €250068 m²
30.45 mio €


Chemnitz Sachsen liegt in Sachsen und setzt sich zusammen aus 36 Ortsteilen.

Mehr zu Chemnitz Sachsen

FAQ zum Bodenrichtwert in Chemnitz Sachsen

Was kostet ein Quadratmeter Bauland in Chemnitz Sachsen?

Der aktuelle Preis für einen m² Grund in Chemnitz Sachsen beträgt im Jahr 2020 durchschnittlich 157.26 € / m². Natürlich können diese Werte je nach besonderer Lage und Eigenschaft des Grundstückes abweichen.

Wie wird der Bodenrichtwert in Chemnitz Sachsen berechnet?

Die aktuellen Werte werden anhand des Angebote und Nachfrage in Chemnitz Sachsen berechnet. Hierzu wurden im Jahr 2020 exakt 105 Grundstücke analysiert und daraus ein Mittelwert gebildet.

Wie häufig werden Grundstücke in Chemnitz Sachsen verkauft?

Laut Analyse werden in Chemnitz Sachsen etwa 8.75 Grundstücke je Monat zum Verkauf angeboten. Bei einer mittleren Verkaufsquote von 80% ergibt das im Schnitt 7 Eigentümerwechsel pro Monat. Hier gibt es saisonbedingte Abweichungen.

Wie verbindlich ist der Bodenrichtwert in Chemnitz Sachsen?

Der Wert spiegelt nur den Durchschnitt des Marktes in Chemnitz Sachsen wieder. Weder Käufer noch Verkäufer sind an diesen Wert gebunden oder können darauf bestehen. Der Immobilienmarkt ist frei und nicht reguliert. So kann jeder beliebige Preis aufgerufen oder angeboten werden.





Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 5 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz