Bundesweite Mietspiegel, Immobilienpreise und Bodenrichtwerte
Mietspiegel | Immobilienpreise | Bodenrichtwert


Bodenrichtwert Passau 2020 Grundstückspreise


ErschlossenUnerschlossen
296.84 € / m²213.15 € / m²

Wie hoch ist der Bodenrichtwert in Passau?

Nach eigenen Berechnungen ergibt sich ein aktueller durchschnittlicher Quadratmeterpreis von 296.84 € für Grundstücke in Passau.
Es wurden 39554 m² Grund mit einem Wert von 9.11 Mio. € in Passau ausgewertet. In Passau wurden 7 erschlossene und 13 unerschlossene Grundstücke zu dieser Auswertung herangezogen. Der hier berechnete Bodenrichtwert für Passau ist ein Indikator für die aktuelle Marktsituation in Passau.

Entwicklung der Bodenrichtwerte in Passau

Jahr Erschlossen Unerschlossen
2020296.84 €213.15 €
2019296.84 €213.15 €


Ort:Passau
Kommune:Passau
Bundesland:Bayern
PLZ Bereich:94032 94034 94036


Lage und Statistik

Aktueller Bodenrichtwert in Passau



Einordnung der Preise in Passau

Passau ist eine Stadt im Bundesland Bayern. Sie liegt direkt and er Donau an der Grenze zu Österreich. Wegen des Zusammenflusses von Inn, Donau und Ilz und wird Passau auch „Dreiflüssestadt“ genannt. Hier leben etwa 52500 Menschen. Damit ost Passau die zweitgrößte Stadt im Regierungsbezirk. Besonders sehenswert ist hier der Stephansdom als Sitz des Passauer Bischofs.

Die Bodenrichtwerte für die Stadt Passau werden alle zwei Jahre vom zuständigen Gutachterausschuss ermittelt. Bodenrichtwerte sind durchschnittliche, aus Immobilienverkäufen abgeleitete Werte für unbebaute Grundstücke. Die ermittelten Werte können über das Informationssystem BORIS-Bayern online abgerufen werden. Auch die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses erteilen hier die Auskünfte.Die Bodenrichtwerte der Stadt waren vor allem im Jahr 2017 angestiegen. Passau gilt mit seinen guten und mittleren Wohngebieten als attraktive Stadt.

Bestehende Einfamilien- und Doppelhäuser kosten in Passau derzeit 2099 Euro. Neugebaute Objekte werden zu einem Preis von 2729 Euro angeboten. Bestandshäuser sind im letzten Jahr im Preis in etwa gleichgeblieben. Neue Anwesen stiegen im Preis um etwa 8,7 Prozent aufgrund der gestiegenen Bodenrichtwerte an. Eigentumswohnungen aus dem vorhandenen Bestand werden im Durchschnitt zu Preisen in Höhe von 1.898 Euro je Quadratmeter an Wohnfläche angeboten, Neubauwohnungen kosten etwa 3.055 Euro. Bestehende Wohnungen sind im letzten Jahr um mehr als 10 Prozent im Preis angestiegen.

Bei Neubauwohnungen betrug die Verteuerung 2,1 Prozent.



Bodenrichtwerte nach Ortsteilen in Passau

Ortsteile Erschlossen Unerschlossen Bekannte Fläche
Gesamt Wert
Altstadt303.72 €195.09 €32084 m²
6.97 mio €
Grubweg240.9 €195.09 €30441 m²
6.16 mio €
Hacklberg240.9 €195.09 €30441 m²
6.16 mio €
Haidenhof Nord383.03 €291.05 €9113 m²
2.95 mio €
Haidenhof Süd383.03 €291.05 €9113 m²
2.95 mio €
Hals240.9 €195.09 €30441 m²
6.16 mio €
Heining267.74 €291.05 €7470 m²
2.14 mio €
Innstadt491.78 €291.05 €1643 m²
0.81 mio €
Kohlbruck267.74 €291.05 €7470 m²
2.14 mio €


Passau liegt in Bayern und setzt sich zusammen aus 9 Ortsteilen.

Mehr zu Passau



Alle Orte: A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | Billigste | Teuerste


Bewertung: 4.8 von 5 Sternen
Bewertung abgeben Bewertung sehr schlechtBewertung schlechtBewertung durchschnittBewertung gutBewertung sehr gut
  Impressum  Privacy / Datenschutz